Features

Von

First Aid Kit

Kernfeatures

  • Datenrettung auf Dateiebene auf externen Laufwerke, interne Laufwerke, Netzlaufwerke oder Cloud-Speicher - wenn Windows nicht mehr bootet, aber Dateisysteme unbeschädigt/wenig beschädigt sind
  • Datenrettung auf Dateiebene in den sonst verborgenen Schattenkopien von NTFS-Laufwerken
  • Datenrettung auf Blockebene, bei beschädigten Dateisystemen, versehentlich schnellformatierten Datenträgern oder defekten Blöcken
  • 1:1 Klon von Festplatten - funktioniert auch bei beschädigten Festplatten, die bereits defekte Blöcke aufweisen
  • Virensuche - selbst wenn besonders hartnäckige Schadsoftware den Virenscanner unter Windows abschaltet oder austrickst kann der Virenscanner im Live-System helfen
  • Sicheres Löschen von Festplatten - soll ein Computer verkauft oder verschrottet werden, verhindern Sie so, dass Daten in die falschen Hände gelangen
  • Datenrettung via Netzwerk - Windows bootet nicht mehr, es ist keine externe Festplatte zur Hand? Laufwerksfreigabe im First Aid Kit auf dem havarierten PC aktivieren und bequem an einem anderen Windows-PC oder Mac durch die Ordner navigieren, Dateien ansehen und kopieren
first-aid-kit-virus-scan-de
first-aid-kit-backup-de

Weitere Rettungswerkzeuge

  • Vergessene Windows-Passwörter zurücksetzen
  • Shell-Eintrag in der Registry zurücksetzen (bspw. Ransomware, Experimente mit Shell)
  • Registry-Editor
  • Festplatten in Images für virtuelle Maschinen umwandeln (bspw. wenn ein Rechner alt ist und weg soll, aber Programme eines alten Windows gelegentlich weiterbenutzt werden sollen)
  • Datensicherung auf DVD
  • Detaillierte Rettung auf Blockebene
  • Partitionen wiederfinden (wenn bspw. Partitionierungsversuche fehlgeschlagen sind)
  • Detaillierte Gesundheitsprotokolle insbesondere von Festplatten und SSDs
  • Fernzugriff (je Client und Server) - wenn man nicht weiterkommt, einfach Freunde fragen oder umgekehrt der Erbtante kompetent helfen. Dank TeamViewer, SSH und VNC

Desktop-Modus

  • Kein Problem, wenn die Windows-Rettung länger dauert, oder eine Neuinstallation fällig ist. First Aid Kit bringt einen vollständigen Desktop-Arbeitsplatz mit Mail-Client, Webbowser, Office-Anwendungen, Medienplayer und sogar Spielen mit - dadurch entfällt der Zwang, Windows schnell wieder fit zu machen oder mit einem möglicherweise unsicheren System ins Internet zu gehen.
  • Bonus: Das Heimatverzeichnis kann bei USB-Installation verschlüsselt auf USB abgelegt werden, so können Zugangsdaten (E-Mail) gespeichert werden, IMAP-Caches sind immer verfügbar und es ist möglich, per Firefox-Sync Lesezeichen und Passwörter mit dem Desktop-Browser zu synchronisieren.
  • Weitere Programme: Truecrypt, Passwort-Manager, Hex-Editor, FTP-Client